GARTEN-ROUTE Eder Lahn Diemel Gartenroute
Logo: stilis. Blätter in Gelb und Orange
10Geschichtsverein Battenberg e.V.
 

Ersterwähnungen

Die nachfolgende Aufstellung gibt einen Überblick über die bisher bekannten urkundlichen Ersterwähnungen der Orte im Amt Battenberg.

Allendorf1107   (Reimer S. 7)
Battenberg1232   (Reimer S. 27)
Battenfeld778   (Reimer S. 28)
Berghofen802   (Reimer S. 38)
Biebighausen1395   (Reimer S. 45)
Bromskirchen1238   (Reimer S. 68)
Dodenau1184   (>> Nachweis)
Eifa1261   (Franz Nr. 350)
Frohnhausen1108   (Reimer S. 152)
Hatzfeld1282   (Reimer S. 209)
Holzhausen1274   (Franz Nr. 601)
Laisa778   (Reimer S. 291)
Oberasphe1287   (Reimer S. 20)
Reddighausen1278   (Reimer S. 377)
Rennertehausen1274   (Reimer S. 384)
 

Literatur:

FRANZ, Kloster Haina 1.
REIMER, Historisches Ortslexikon für Kurhessen.

Matthias Seim

 

Einige Funktionen auf diesen Seiten benötigen JAVASCRIPT für korrekte Funktion. Bitte aktivieren Sie es in Ihrem Browser!