GARTEN-ROUTE Eder Lahn Diemel Gartenroute
Logo: stilis. Blätter in Gelb und Orange
10Battenberg: Barockgarten an der Neuburg
 

Elke Kirstaedter "Geschichten und Gesichter..."

Vom 23. bis 31. August 2008 haben wir die Künstlerin Elke Kirstaedter aus Berlin zu Gast. Im Barockgarten und in der Alten Forstscheune zeigen wir eine Ausstellung mit Gemälden, Aquarellen und Marmorskulpturen vorn ihr mit dem Thema ''Geschichten und Gesichter... in Marmor, auf Leinwand und Papier'', schwerpunktmäßig zu Griechenland, Venedig und Brandenburg. die mit einem Brunch, persönlicher Vorstellung der Künstlerin und gelungen kurzweiliger Einführung am 24. August eröffnet wird.

Die rund 50 Gäste der Eröffnungsfeier werden mit einem großen Buffet, mit Geschichten-Lesung von Dr. Dietrich Tripp und mit begleitender Jazz-Untermalung von Thomas und Silvia Salzbauer aus Biedenkopf und dem Violinisten Karsten Dürrling aus Battenberg verwöhnt. Im zweiten Teil geht es schließlich auch in den Rosengarten, auf dem Foto ganz rechts: Thomas Salzbauer mit Saxophon rechts hinter den Rosen.

alle
Fotos:
Hübner

Die Ausstellung findet guten Anklang. Rund 120 Besucher führt die Künstlerin in der anschließenden Woche durch die Ausstellung und erläutert ihr Arbeiten mit Farben, Stoffen und Marmor. Gewiss trägt dazu auch die Atmosphäre der extra hergerichteten Forstscheune bei, wie einige Gäste in unserem Gästebuch vermerken.
Gemeinsam mit der Kunstlehrerin Regina Metzger unserer Schule veranstaltet Elke Kirstaedter auch einen Nachmittagskurs für den WPU-Kunstkurs Jg.stufe 10. Nach Rundgang durch die Ausstellung und ausführlicher Besprechung ausgewählter Werke versuchen sich ein paar Schüler auch am Bearbeiten des harten griechischen Marmors. Die teilnehmenden Schüler haben keine Langeweile. Im Rosengarten entsteht in Gemeinschaftsarbeit das Bild 'Barockgarten Battenberg', das am Schluss dieses Tages vorgestellt wird. Vgl. Foto halbrechts, darauf sind neben den Teilnehmern auch die Künstlerin Elke Kirstaedter und die Kunstlehrerin Regina Metzger (2. und 3. v.l.) zu sehen.

 

 

Einige Funktionen auf diesen Seiten benötigen JAVASCRIPT für korrekte Funktion. Bitte aktivieren Sie es in Ihrem Browser!